Kompass Datenschutz und Datensicherheit

Kompass Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit haben bei uns Prioritätsstufe 1

Datenschutz ist für KOMPASS ein zentrales Thema und das nicht erst seit Inkrafttreten der EU-weiten Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO am 25. Mai 2018. Unsere Systeme und Prozesse wurden und werden regelmäßig dem aktuellen Stand der Technik und Rechtsprechung angepaßt.

Unser langjähriger Datenschutzbeauftragter, Marco Ritthaler, überwacht bei der KOMPASS GmbH strikt die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und kommt den gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen gemäß der aktuellen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) nach.

KOMPASS Datenschutzrichtlinien

Wir gehen sorgsam mit Ihren Daten um

Auf www.KOMPASS.com  werden nur frei verfügbare oder freiwillig zur Verfügung gestellte Informationen veröffentlicht.

In den Firmenprofilen auf www.KOMPASS.com werden keine persönlichen E-Mailadressen gespeichert, sondern lediglich allgemeine oder funktionsbezogene E-Mailadressen.

Kunden müssen keinen Vertrag zur Auftragsverarbeitung mit der KOMPASS GmbH abschließen. Ein Vertrag wäre nur dann notwendig, wenn die Kompass GmbH Daten im Auftrag von Kunden erheben würde. Da Daten unabhängig von Weisungen der Kompass Kunden erhoben werden, liegt keine Auftragsdatenverarbeitung vor.

Sie bekommen von KOMPASS nur solche Daten übermittelt, die nach Recht und Gesetz erhoben und verarbeitet wurden. KOMPASS nimmt den Datenschutz sowohl auf nationaler Ebene als auch auf internationaler Ebene innerhalb des KOMPASS Netzwerks sehr ernst.

Die in der Kompass Datenbank enthaltenen E-Mailadressen sind keine „Opt-in“ E-Mailadressen, da ein „Opt-in“, d.h. ein ausdrückliches Zustimmungsverfahren für Werbekontaktaufnahme,  von den jeweiligen Unternehmen selbst eingeholt werden muss. Ein „Opt-in“ ist nicht übertragbar, deshalb bieten wir unseren Kunden an, im Namen des Kunden Firmenadressen entsprechend zu qualifizieren.


Bei Fragen zu den Datenschutzrichtlinien wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Marco Ritthaler, und schicken Sie ein E-Mail an datenschutz@kompass-info.de.

 

 

Gerne beraten wir Sie!